Kontakt

Friedhofgasse 3, 8850 Murau
Tel.: 03532 2061, Fax DW 4
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.nms-murau.at

 

Literaturnachmittag im Elternhaus Murau.

Im Zuge des österreichweiten Literaturprojektes „Österreich liest“ luden die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen zu einem gemeinsamen Lesenachmittag im Elternhaus Murau ein. Dabei standen nicht nur Klassiker wie „Der Erlkönig“ oder Geschichten des steirischen Heimatdichters Peter Rosegger am Programm, viele der vorgetragenen Texte wurden von den SchülerInnen für dieses Leseprojekt sogar selbst verfasst und spannend vorgelesen! Stimmungsvoll zur Jahreszeit passten vor allem die schönen Herbstgedichte und die Geschichte vom „Birkenblatt“. Auch Mundartgedichte wie beispielsweise „Waschlnoss“ von Grete Seidl durften nicht fehlen. Das Besondere daran war, dass dieses Gedicht vom Urenkerl der bekannten Mundartdichterin, auch ein Schüler der NMS Murau, vorgetragen wurde. Doch nicht nur Gedichte wurden aufgesagt, auch einige Sketche brachten das Publikum zum Lachen. Abwechslungsreich war jedoch nicht nur der literarische Streifzug, sondern vor allem auch die musikalische Umrahmung. Auch diese wurde von den SchülerInnen der 2. NMS Murau (unter der Leitung von Dipl.-Päd. Johann Fuchs) gekonnt selbst übernommen. Dass das Lesen und die Musik Jung und Alt verbindet, konnte nach diesem gelungenen Nachmittag wohl jeder bestätigen!